Bildersuche NACH FERIENWOHNUNG ODER FERIENHAUS SUCHEN
Vacation Rentals Ferienhaus & Ferienwohnung alquiler casa vacaciones Location vacances
AKTUELLES OBJEKT: NEW BEACH HILLSIDE SEMI VILLA 1
Vorheriges Ferienhaus in Vlore Nächstes Ferienhaus in Vlore
Vorheriges Ferienhaus in Albanien

Aktuelle Region: Europa > Albanien > Vlore > VLORE


Zu Ihrer Favoritenliste hinzufügen
Ihre Favoritenliste
Liste von Ferienhäusern in Vlore
Liste von Ferienhäusern in Albanien
Länderliste
New Beach Hillside 0,4 + 1,1-st Boden.
Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus
Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus
Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus
Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus
Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus
Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus
Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus
Weitere Bilder...

Name des Objekts: New Beach Hillside Semi Villa 1

Albanien - Vlore - Villa VLORE
Objektnummer:37095
Online seit:13.04.2011
Art des Objekts:Villa, Reihenhaus
Wohnfläche:280 m2
Zimmerzahl:6
Anzahl der gesamten Übernachtungsmöglichkeiten (Betten):14
Anzahl Bäder:2

Mietpreis

85 Euro pro Person pro Woche

Im Mietpreis eingeschlossene Kosten

  • Reinigung (wöchentlich)
  • Strom
  • Wasser










Beschreibung des Objekts

Das Space

Startseite eingerichtet, um Platz für 20 + Personen, mit vier
Rutsch-Zimmer, Küche, 30m Quadrat Wohnzimmer und zwei moderne Badezimmer an jedem der zwei Etagen, die das Gebäude mit neuen-klassische Architektur aus.
100 m vom Meer entfernt. Mit Balkon und Blick auf das Meer mit Sonnenuntergang auf der Insel Sazan, offene Parkplätze. Energie und Wasser 24 Stunden non-stop.

Gastzugang

Der Garten, Grill, Terasse.

Die Interaktion mit Gästen

Wir sind offen für Nichtverfügbarkeit REISE MIT HISTORISCHE ODER SPORTIV Aktivitäten Hilfe.

Die Nachbarschaft

Ein ruhiger Ort mit Privatvillen. VIELE BÄUME UND SICHT AUF DAS MEER UND DIE BERGE

Fortbewegung

NATIONALSTRASSE 50 m entfernt, nahe der
BUSHALTESTELLE. 5km zum Zentrum der Stadt.
INTERNATIONAL PORT 3 km entfernt.

Lage des Objekts

Das Objekt ist in der Nähe des Sun-Set-Komplex.
Genau hinter dem Oslo aufwendigere an der New Beach Nachbarschaft
Uji I Ftohte.

Ort: Albanien, UJI I FTOHTE, VLORE

VLORA

Verstehen
Viele berühmte Leute in Albanien wurden in Vlore geboren, darunter 6 ehemalige Minister (Xhafaj, Malaj, Angjeli, Gjinushi, Leskaj, Pango), eine Menge von berühmten Sängern (einschließlich Aurela Gace und Poni), und mehrere andere VIPs. Vlore ist auch für das Haupt Stadt für die 1997 Revolution in Albanien bekannt. Zani Caushi war einer der lokalen Führern, obwohl er später angefangen, Drogen zu handeln. Wenn möglich, nicht in einer Diskussion zu bekommen für das Jahr 1997, während sie in Vlore.
Bekommen
Mit dem Flugzeug: Es gibt keinen Flughafen in Vlore Mit dem Bus: Sie können einen Bus vom Busbahnhof in Tirana zu nehmen Mit dem Taxi: Mit dem Schiff: Von Bari mit einer Fähre Mit dem Auto, haben Sie einige Routen: Wenn Sie in Tirana sind, folgen Übrigens: Tirana-Durres-Kavaje-Rrogozhine-Lushnje-Fier-Vlore. Die Fahrbahn ist ziemlich gut. Aus Mazedonien, können Sie folgen: Qafe Thane-Librazhd-Elbasan-Rrogozhine-Lushnje-Fier-Vlore Aus Griechenland, können Sie drei Arten erfolgen: (i) Kakavi-Gjirokaster-Tepelene-Vlore, oder (ii) Kakavi-Gjirokaster-Qafe e Muzines-Sarande-Vlore, oder (iii) Qafe Bote-Sarande-Dhermi-Vlore. Die letzte Strecke ist die kürzeste
Sehen
• Ethnographische Museum (geöffnet 08.00-12.00 und 16,00-18,00)
• Historisches Museum (geöffnet 8.00-12.00 und 16,00-18,00)
• Das Museum of Independence (offen 8.00-12.00 und 16,00-18,00)
• Die Moschee von Muradie
• Das Schloss von Kanina, in Kanina Dorf
• Das Schloss von Porto-Palermo
• Die Ruinen von Himara Castle, Himare
• Kirchen von Saint Stephen und Saint Mitri im Dorf Dhermi (XII-XIV Jh.)
• Kloster der Heiligen Maria in Zvernec Dorf
• Alte Theater Orikum (First Jahrhunderts B.c)
• Die Kirche Marmiroi in Orikum
Zwischen Tirana und Vlora ist der Bezirk Fier, die verschiedenen historischen Stätten von großem Interesse bietet. Die wichtigsten sind:
• Historische Museum in Fier
• Archäologische Museum von Apollonia, im Dorf Pojan
• Kloster der Heiligen Maria bei Apollonia,
• Archäologische Stätte von Apollonia
• Archäologische Stätte von Bylis, in Hekal Dorf
• Die Ruinen der Kirche von Saint Mary, in Ballsh
Schöne Orte zu besuchen
Llogara: Ist einer der schönsten Orte auf der albanischen Riviera. Pine Bäume bedecken das Land, aber es gibt viele Buchsbaum Bäume auch dort. Die 1020 Hektar große Areal ist von einer üppigen Pflanzenwelt bedeckt. Es wird als ein klassischer Ort, wo eine natürliche Gleichgewicht zwischen der Welt der Tiere und Pflanzen. Der bekannte Bereich Llogara hat eine Höhe von 1027 Metern. Sie können das Mineral Dolomit in einem Ort namens 'Gerxhina Mountain' zu finden.
Caves: Cave Schriften Lepenice auf dem Berge und das Dorf mit dem gleichen Namen, die eine Höhe von 800 Metern über dem Meeresspiegel hat gelegen. Bilder in dieser Höhle gefunden stellen post-paläolithischen Kunst, die als die älteste in ganz Europa bekannt ist. In der Höhle finden Sie 19 anthropomorphe Figuren und 8 geometrischen Bildern. Velca Höhlen sind Teil der Kultur des späten Neolit Kultur des 3. Jahrtausends v.Chr. Professor Marciani machte sich Notizen zu dieser Höhle, und spekuliert, dass es in 1000 Jahre vor Christus muss gelebt haben. Haxhi Ali Cave in Karaburun liegt auf der Halbinsel gelegen. Das Hotel liegt in einer Klippe, ist es die größte Höhle in Albanien bei 30 Meter lang, 10 Meter breit und 10-15 Meter hoch.
Wasserressourcen
Vlore ist mit zahlreichen natürlichen Quellen, weil der Niederschlag und die bergige Landschaft gesegnet. Rivers Die Vjosa Fluss mit einer Länge von 76km, hat es als eine natürliche Grenze zwischen Fier (im Norden) und Vlore serviert. Es war sehr praktisch, um zwischen den beiden Städten zu navigieren, da der Fluss in der Regel durchläuft Felder und flaches Land. Shushica Fluss hat eine Länge von etwa 80 km und ist auch unter einem anderen Namen, Vlore River bekannt, weil sie durchquert das Tal des gleichen Namens. Lagoons: Vlore hat zwei der wichtigsten Lagunen in Albanien. Sie sind Narta Lagune und Pashaliman Lagoon. Die Lagunen sind beide mit dem Meer vom über einen Kanal verbunden ist und als solcher durch den Gezeiten beeinflusst. Narta Lagoon liegt nördlich von Vlore entfernt. Es ist international, weil die Zahl der Seevögel, die 48.700 übersteigt bekannt. Für drei Arten von Seevögeln, finden 1% der Gesamtzahl hier Zuflucht. Im Winter leben mehr als 23% der Seevögel von Albanien in diesem Bereich. Pashaliman Lagoon, obwohl klein, ist für verschiedene Arten von Enten und für den Winter Seevögel, die durch Albanien migrieren bekannt
Die Schlösser
Das Schloss von Gjon Bocari wird im Dorf Tragjas und wurde im 16. gebaut - 17. Jahrhundert. Die Wände bilden ein Rechteck mit einer Breite von 1,25 Metern und einer Höhe von 5,5 Metern. Himara Castle wurde von der Kaon Stamm befestigt und wird in byzantinischen Dokumenten erwähnt. Es wurde im 6. Jahrhundert repariert. Kaiser Justinian ließ das Schloss umgebaut, um gegen den Angriff der Barbaren, Gots und die Hus zu verteidigen.
• Kropisht Schloss befindet sich im Ort namens Llutroi, in der römischen Zeit erbaut wurde. Es besteht aus Steinen, 24x2x5cm zusammen. Die Festung wurde in der Form eines Quadrats mit einer Fläche von 250x180meters gebaut. Zum größten Teil wurden die Breiten der Steine 1.2meters.
• Porto Palermo Burg oder Ali Pasha Tepelene Castle liegt in der Nähe Himara. Die Breite der Steine ist 1.6meters. Diese Burg wurde von einem Französisch-Ingenieur entworfen und wurde in der Form eines Fünfecks errichtet.
• Kukum Castle in Qeparo der Nähe von Palermo, in der Region Vlore. Es wurde im 2. Jahrhundert v. Chr. gebaut.
• Vlore Burg wurde im Jahre 1531 von Sultan Sulejman gebaut, um Vlore vor Angriffen aus dem Heer Venedik schützen. Diese Burg wurde von Dr. Auerbahu im Jahr 1847 dokumentiert und wurde in der Bibliothek Archiv Innsbruck gespeichert.
• Kanina Burg wurde in der Altstadt von Vlore im 3. Jahrhundert v. Chr. gebaut. Das Schloss hat eine Fläche von 3625ha. Es wurde von Kaiser Justinian im 5. Jahrhundert v. Chr. wieder aufgebaut. In Anna Komnenes 'notes, sprach sie lange über ihren Vater, Kaiser Aleks' Krieg gegen die Norman Armee.
• Movrove Schloss befindet sich im Shushice Tal und wurde im 4. Jahrhundert v. Chr. gebaut. Die Wände sind mit einem Kalkstein-Blockade errichtet
Vlore - das sonnige Land
Vlore liegt in der südwestlichen Region von Albanien, am südlichen Ende der Adria und dem nördlichen Teil des Ionischen Meeres. Die Vlore Küste entfallen rund 30% der gesamten Küste von Albanien. Es ist 135 km von der Hauptstadt Tirana, nur 72km von Italien (Kanal von Otranto) und 123km getrennt von Griechenland (Korfu). Die Fläche der Vlore ist 1609km2 und umfasst 4 Städte; Vlore, Selenica, Himara und Orikum. Es hat ein Klima typisch Mittelmeer, mit milden Wintern, die in der Regel nass sind, und im Sommer, die trocken sind. Die Vlore Region hat drei grundlegende Klimazonen: Die Küste hat moderaten Temperaturen, wie die anderen Länder des Mittelmeerraums und leidet nicht die kalten Winde wie der westlichen Seite von Albanien. Das Hinterland haben hügeligen Gebieten in der Region ein kühles Klima mit Regen und ähnlich wie in Mitteleuropa mit einer relativ mildes Klima. Die bergige Region, wie Llogara besitzt ein trockenes Kontinentalklima. Im Winter kann es sehr kalt werden (obwohl Schnee relativ selten ist) und hat frische, kühle Luft den ganzen Sommer lang. Vlore erhält mehr Sonnenstunden pro Jahr als jede andere Region in Albanien - Mittelung über 2000 'sonnige' Stunden jährlich. Vlore hat die einzige Halbinsel in Albanien, die den Namen Karaburun ist. Es ist in etwa von 16km 4km in der Größe, und eine Fläche von 62km ². Die Halbinsel von Karaburun ist reich an natürlichen Ressourcen (berühmt für Marmor), Wäldern und archäologischen Überresten. Es ist auch die Heimat einer Reserve für Wildschweine. Die einzige Insel in Albanien, benannt Sazan, befindet sich 17km vom Hafen von Vlore und 9 km von Triport (Drei Tore) in der Vlore Region. Der höchste Punkt der Insel ist 342m. Sazan hat eine Fläche von 5,7 km ² und 12km der Küste. Eine Felswand bricht den Strand. Vlore, seit langem für seine Oliven-Produktion bekannt ist, bei der letzten Zählung waren rund 280.000 Olivenbäumen. The Olive Marke 'Vlonjak 'ist eine der ältesten in Europa und ist bekannt für seine großen Öl-Produktion bekannt. Das Gebiet rund um Vlore kommt aus blühenden antiken Städten wie Amantia-Ploce, Olympe-Mavrova, Orikos-Orikum, Himera-Himare, Kionina-Kanine, Nymfeum-Selenica und Aulona-Vlora.
Essen
Vlore das Meer Produkte sind einige der besten in Albanien. Sie dürfen nicht vergessen, Paradisa Beach Restaurant, eines der besten Meeresfrüchte-Produkte in Albanien zu besuchen. Seine 5-10 Minuten (je nach Verkehr) mit einem Auto vom Zentrum von Vlore. Fordern Sie die richtige Richtung. Ein weiterer großer Restaurant 'Makareshi', die weniger als 5 Minuten vom Zentrum der Stadt (mit dem Auto) ist. Aber das Wichtigste, dort zu essen ist die Vlore traditiional Essen. Vlore (zusammen mit Kurvelesh) ist das Zentrum der Laberia - die berühmteste und patriotischen Region Albanien. 'Lab 'Menschen neigen dazu, sehr stolz auf sich selbst, sondern auch von ihrer Nahrung. Versuchen kukurec, qumeshtor und harapash. 'Mish ne Hölle', die Rotisserie Lamm ist, ist bekannt. Versuchen Sie, diese rund Karaburuni.
CUISINE
Vlore Bereich Küche ist typisch für Küsten-und Bergregionen. Die Produkte werden aus Milch Tieren, die in den Bergen am Meer angehoben werden übernommen. Hier sind einige Beispiele der traditionellen albanischen Gerichte: Byrek ist ein Blätterteig, die von den Menschen in Vlore bevorzugt, entweder mit Feldgrünfläche oder einfach nur als milchige pie gefüllt werden. Die wichtigsten Zutaten sind frische Milch, Mehl und Feldgrünfläche.
• Gegrilltes Fleisch ist charakteristisch für Vlore, und in jedem Restaurant gefunden. Die Nähe des Meeres und der Qualität der Weiden geben das Fleisch in diesem Bereich ein unvergleichliches Geschmackserlebnis. Lamm aus Karaburun über dem offenen Feuer gekocht ist besonders lecker.
• Joghurt in Vlore wird traditionell hergestellt und ist anders als der Joghurt in den meisten Ländern Europas produziert.
• Harapash ist ähnlich zu Brei und wird mit Maismehl, der Darm von Lämmern, Käse und Butter gekocht.
• Raki ist das traditionelle alkoholische Getränk von Albanien. Das Getränk ist in der Regel Trauben-basierte, aber Sie können auch Raki aus Brombeeren und Pflaumen.
• Ein weiteres typisches Gericht für Vlore Küche sind Platten mit Meeresfrüchten, Fisch, Muscheln, Garnelen und Hummer.
Trinken
Mit dem Strand, wo die Adria und das Ionische Meer, gibt es eine natürliche Mineralquelle, die in den Ozean führt. Einheimische füllen leere Flaschen, um mit ihnen an den Strand zu nehmen, und größere Behälter mit nach Hause nehmen. Sie können einen Aperitif immer in der Nähe der Küste oder in den Bergen von Llogora, ein Naturpark (geschützt).
Schlafen
Unterkunft Angebot reicht von luxuriös bis einfach mit einer guten Auswahl an Hotels in dazwischen. Freundlicher Service und gute Gastfreundschaft ist in der Regel anzutreffen. Auch private Wohnungen und Häuser für längere Aufenthalte von 10-15 Tagen, B & Bs und Hostels. Sie campen in einigen Bereichen.
Lernen
Der Dialekt von Vlore ist schwer zu lernen, da es eine besondere Art des Sprechens (langsamer als der Rest von Albanien), schwierige 'r' und 'l' ('r', vor allem, wenn der erste Buchstabe eines Wortes, schwerwiegend ist beinhaltet , während 'l' ist etwas zwischen 'l' und 'll', ähnlich dem griechischen 'l') und eine Menge von speziellen Phrasen. Vlore Menschen fast immer 'motra 'und' VIIa '(Schwester und Bruder), wenn Adressierung an jedem anderen, auch wenn es das erste Mal, wenn Sie mit ihnen. Ein berühmter lustige Phrase in Vlore ist 'me ler rehat o Vlla se i thash vllait '(' Get off Bruder, oder ich werde meinem Bruder erzählen ', wenn ein Mädchen müde von einem Jungen wächst ist Flirten).
Aussteigen
Sie können versuchen, nach Süden zum malerischen Dorf Vuno, berühmt für seine Schule Hostel Shkolla Kopf - ein Magnet für alle Weitergabe von Rucksacktouristen
Erfahren Sie mehr über VLORE

Link zu unserer Homepage

https://www.airbnb.com/rooms/574199?s=FbIz

Anreise und Entfernungen

Anreisetag: nach Absprache
Entfernung zum nächsten Flughafen: Tirana International Airport 90 Km
Entfernung zum nächsten Bahnhof: Stacioni i Trenit 5 Km
Entfernung zur nächsten Autobahnabfahrt: Vlore 8 Km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Angeln, Bergsteigen, Fahrradfahren, Jagen, Kanufahren, Mountainbiking, Paragliding, Reiten, Schwimmen, Surfen, Tauchen, Volleyball, Wandern, Wasserski, Wellenreiten,

Thema des Urlaubs

  • Erholungsurlaub
  • Familienurlaub
  • Ferienanlagen und Clubs
  • Kultur & Besichtigungen
  • Romantikurlaub
  • Single-Urlaub
  • Strandurlaub
  • Städtereise

Schlafgelegenheiten und Aufteilung

Anzahl Schlafzimmer insgesamt: 6
  • davon 1 Doppelzimmer
  • davon 3 Dreibettzimmer
  • davon 2 Mehrbettzimmer

Bäder

Anzahl Bäder: 2
  • davon Badezimmer mit Dusche: 2
  • 1 Gäste-WC(s)

Aussenausstattung des Objekts

  • Balkon
  • Garten
  • Grillplatz
  • Stellplatz für PKW
  • Terrasse

Innenausstattung des Objekts

    Vorhandene Geräte und Zubehör

    • Fernseher

    Ausstattung der Küche

    • Einzelkochfeld
    • Gefrierfach
    • Kühlschrank
    • Ofen

    Dienstleistungen

    • Babysitter
    • Führer
    • Sportlehrer

    Weitere Merkmale

    • Rollstuhlfahrer: keine Angabe
    • Senioren: geeignet
    • Kinder: willkommen
    • Haustiere: keine Angabe

    Verpflegung

    Verpflegung: auf Bestellung (zusätzlich)

    Zusätzliche Informationen

    VLORA

    Verstehen
    Viele berühmte Leute in Albanien wurden in Vlore geboren, darunter 6 ehemalige Minister (Xhafaj, Malaj, Angjeli, Gjinushi, Leskaj, Pango), eine Menge von berühmten Sängern (einschließlich Aurela Gace und Poni), und mehrere andere VIPs. Vlore ist auch für das Haupt Stadt für die 1997 Revolution in Albanien bekannt. Zani Caushi war einer der lokalen Führern, obwohl er später angefangen, Drogen zu handeln. Wenn möglich, nicht in einer Diskussion zu bekommen für das Jahr 1997, während sie in Vlore.
    Bekommen
    Mit dem Flugzeug: Es gibt keinen Flughafen in Vlore Mit dem Bus: Sie können einen Bus vom Busbahnhof in Tirana zu nehmen Mit dem Taxi: Mit dem Schiff: Von Bari mit einer Fähre Mit dem Auto, haben Sie einige Routen: Wenn Sie in Tirana sind, folgen Übrigens: Tirana-Durres-Kavaje-Rrogozhine-Lushnje-Fier-Vlore. Die Fahrbahn ist ziemlich gut. Aus Mazedonien, können Sie folgen: Qafe Thane-Librazhd-Elbasan-Rrogozhine-Lushnje-Fier-Vlore Aus Griechenland, können Sie drei Arten erfolgen: (i) Kakavi-Gjirokaster-Tepelene-Vlore, oder (ii) Kakavi-Gjirokaster-Qafe e Muzines-Sarande-Vlore, oder (iii) Qafe Bote-Sarande-Dhermi-Vlore. Die letzte Strecke ist die kürzeste
    Sehen
    • Ethnographische Museum (geöffnet 08.00-12.00 und 16,00-18,00)
    • Historisches Museum (geöffnet 8.00-12.00 und 16,00-18,00)
    • Das Museum of Independence (offen 8.00-12.00 und 16,00-18,00)
    • Die Moschee von Muradie
    • Das Schloss von Kanina, in Kanina Dorf
    • Das Schloss von Porto-Palermo
    • Die Ruinen von Himara Castle, Himare
    • Kirchen von Saint Stephen und Saint Mitri im Dorf Dhermi (XII-XIV Jh.)
    • Kloster der Heiligen Maria in Zvernec Dorf
    • Alte Theater Orikum (First Jahrhunderts B.c)
    • Die Kirche Marmiroi in Orikum
    Zwischen Tirana und Vlora ist der Bezirk Fier, die verschiedenen historischen Stätten von großem Interesse bietet. Die wichtigsten sind:
    • Historische Museum in Fier
    • Archäologische Museum von Apollonia, im Dorf Pojan
    • Kloster der Heiligen Maria bei Apollonia,
    • Archäologische Stätte von Apollonia
    • Archäologische Stätte von Bylis, in Hekal Dorf
    • Die Ruinen der Kirche von Saint Mary, in Ballsh
    Schöne Orte zu besuchen
    Llogara: Ist einer der schönsten Orte auf der albanischen Riviera. Pine Bäume bedecken das Land, aber es gibt viele Buchsbaum Bäume auch dort. Die 1020 Hektar große Areal ist von einer üppigen Pflanzenwelt bedeckt. Es wird als ein klassischer Ort, wo eine natürliche Gleichgewicht zwischen der Welt der Tiere und Pflanzen. Der bekannte Bereich Llogara hat eine Höhe von 1027 Metern. Sie können das Mineral Dolomit in einem Ort namens 'Gerxhina Mountain' zu finden.
    Caves: Cave Schriften Lepenice auf dem Berge und das Dorf mit dem gleichen Namen, die eine Höhe von 800 Metern über dem Meeresspiegel hat gelegen. Bilder in dieser Höhle gefunden stellen post-paläolithischen Kunst, die als die älteste in ganz Europa bekannt ist. In der Höhle finden Sie 19 anthropomorphe Figuren und 8 geometrischen Bildern. Velca Höhlen sind Teil der Kultur des späten Neolit Kultur des 3. Jahrtausends v.Chr. Professor Marciani machte sich Notizen zu dieser Höhle, und spekuliert, dass es in 1000 Jahre vor Christus muss gelebt haben. Haxhi Ali Cave in Karaburun liegt auf der Halbinsel gelegen. Das Hotel liegt in einer Klippe, ist es die größte Höhle in Albanien bei 30 Meter lang, 10 Meter breit und 10-15 Meter hoch.
    Wasserressourcen
    Vlore ist mit zahlreichen natürlichen Quellen, weil der Niederschlag und die bergige Landschaft gesegnet. Rivers Die Vjosa Fluss mit einer Länge von 76km, hat es als eine natürliche Grenze zwischen Fier (im Norden) und Vlore serviert. Es war sehr praktisch, um zwischen den beiden Städten zu navigieren, da der Fluss in der Regel durchläuft Felder und flaches Land. Shushica Fluss hat eine Länge von etwa 80 km und ist auch unter einem anderen Namen, Vlore River bekannt, weil sie durchquert das Tal des gleichen Namens. Lagoons: Vlore hat zwei der wichtigsten Lagunen in Albanien. Sie sind Narta Lagune und Pashaliman Lagoon. Die Lagunen sind beide mit dem Meer vom über einen Kanal verbunden ist und als solcher durch den Gezeiten beeinflusst. Narta Lagoon liegt nördlich von Vlore entfernt. Es ist international, weil die Zahl der Seevögel, die 48.700 übersteigt bekannt. Für drei Arten von Seevögeln, finden 1% der Gesamtzahl hier Zuflucht. Im Winter leben mehr als 23% der Seevögel von Albanien in diesem Bereich. Pashaliman Lagoon, obwohl klein, ist für verschiedene Arten von Enten und für den Winter Seevögel, die durch Albanien migrieren bekannt
    Die Schlösser
    Das Schloss von Gjon Bocari wird im Dorf Tragjas und wurde im 16. gebaut - 17. Jahrhundert. Die Wände bilden ein Rechteck mit einer Breite von 1,25 Metern und einer Höhe von 5,5 Metern. Himara Castle wurde von der Kaon Stamm befestigt und wird in byzantinischen Dokumenten erwähnt. Es wurde im 6. Jahrhundert repariert. Kaiser Justinian ließ das Schloss umgebaut, um gegen den Angriff der Barbaren, Gots und die Hus zu verteidigen.
    • Kropisht Schloss befindet sich im Ort namens Llutroi, in der römischen Zeit erbaut wurde. Es besteht aus Steinen, 24x2x5cm zusammen. Die Festung wurde in der Form eines Quadrats mit einer Fläche von 250x180meters gebaut. Zum größten Teil wurden die Breiten der Steine 1.2meters.
    • Porto Palermo Burg oder Ali Pasha Tepelene Castle liegt in der Nähe Himara. Die Breite der Steine ist 1.6meters. Diese Burg wurde von einem Französisch-Ingenieur entworfen und wurde in der Form eines Fünfecks errichtet.
    • Kukum Castle in Qeparo der Nähe von Palermo, in der Region Vlore. Es wurde im 2. Jahrhundert v. Chr. gebaut.
    • Vlore Burg wurde im Jahre 1531 von Sultan Sulejman gebaut, um Vlore vor Angriffen aus dem Heer Venedik schützen. Diese Burg wurde von Dr. Auerbahu im Jahr 1847 dokumentiert und wurde in der Bibliothek Archiv Innsbruck gespeichert.
    • Kanina Burg wurde in der Altstadt von Vlore im 3. Jahrhundert v. Chr. gebaut. Das Schloss hat eine Fläche von 3625ha. Es wurde von Kaiser Justinian im 5. Jahrhundert v. Chr. wieder aufgebaut. In Anna Komnenes 'notes, sprach sie lange über ihren Vater, Kaiser Aleks' Krieg gegen die Norman Armee.
    • Movrove Schloss befindet sich im Shushice Tal und wurde im 4. Jahrhundert v. Chr. gebaut. Die Wände sind mit einem Kalkstein-Blockade errichtet
    Vlore - das sonnige Land
    Vlore liegt in der südwestlichen Region von Albanien, am südlichen Ende der Adria und dem nördlichen Teil des Ionischen Meeres. Die Vlore Küste entfallen rund 30% der gesamten Küste von Albanien. Es ist 135 km von der Hauptstadt Tirana, nur 72km von Italien (Kanal von Otranto) und 123km getrennt von Griechenland (Korfu). Die Fläche der Vlore ist 1609km2 und umfasst 4 Städte; Vlore, Selenica, Himara und Orikum. Es hat ein Klima typisch Mittelmeer, mit milden Wintern, die in der Regel nass sind, und im Sommer, die trocken sind. Die Vlore Region hat drei grundlegende Klimazonen: Die Küste hat moderaten Temperaturen, wie die anderen Länder des Mittelmeerraums und leidet nicht die kalten Winde wie der westlichen Seite von Albanien. Das Hinterland haben hügeligen Gebieten in der Region ein kühles Klima mit Regen und ähnlich wie in Mitteleuropa mit einer relativ mildes Klima. Die bergige Region, wie Llogara besitzt ein trockenes Kontinentalklima. Im Winter kann es sehr kalt werden (obwohl Schnee relativ selten ist) und hat frische, kühle Luft den ganzen Sommer lang. Vlore erhält mehr Sonnenstunden pro Jahr als jede andere Region in Albanien - Mittelung über 2000 'sonnige' Stunden jährlich. Vlore hat die einzige Halbinsel in Albanien, die den Namen Karaburun ist. Es ist in etwa von 16km 4km in der Größe, und eine Fläche von 62km ². Die Halbinsel von Karaburun ist reich an natürlichen Ressourcen (berühmt für Marmor), Wäldern und archäologischen Überresten. Es ist auch die Heimat einer Reserve für Wildschweine. Die einzige Insel in Albanien, benannt Sazan, befindet sich 17km vom Hafen von Vlore und 9 km von Triport (Drei Tore) in der Vlore Region. Der höchste Punkt der Insel ist 342m. Sazan hat eine Fläche von 5,7 km ² und 12km der Küste. Eine Felswand bricht den Strand. Vlore, seit langem für seine Oliven-Produktion bekannt ist, bei der letzten Zählung waren rund 280.000 Olivenbäumen. The Olive Marke 'Vlonjak 'ist eine der ältesten in Europa und ist bekannt für seine großen Öl-Produktion bekannt. Das Gebiet rund um Vlore kommt aus blühenden antiken Städten wie Amantia-Ploce, Olympe-Mavrova, Orikos-Orikum, Himera-Himare, Kionina-Kanine, Nymfeum-Selenica und Aulona-Vlora.
    Essen
    Vlore das Meer Produkte sind einige der besten in Albanien. Sie dürfen nicht vergessen, Paradisa Beach Restaurant, eines der besten Meeresfrüchte-Produkte in Albanien zu besuchen. Seine 5-10 Minuten (je nach Verkehr) mit einem Auto vom Zentrum von Vlore. Fordern Sie die richtige Richtung. Ein weiterer großer Restaurant 'Makareshi', die weniger als 5 Minuten vom Zentrum der Stadt (mit dem Auto) ist. Aber das Wichtigste, dort zu essen ist die Vlore traditiional Essen. Vlore (zusammen mit Kurvelesh) ist das Zentrum der Laberia - die berühmteste und patriotischen Region Albanien. 'Lab 'Menschen neigen dazu, sehr stolz auf sich selbst, sondern auch von ihrer Nahrung. Versuchen kukurec, qumeshtor und harapash. 'Mish ne Hölle', die Rotisserie Lamm ist, ist bekannt. Versuchen Sie, diese rund Karaburuni.
    CUISINE
    Vlore Bereich Küche ist typisch für Küsten-und Bergregionen. Die Produkte werden aus Milch Tieren, die in den Bergen am Meer angehoben werden übernommen. Hier sind einige Beispiele der traditionellen albanischen Gerichte: Byrek ist ein Blätterteig, die von den Menschen in Vlore bevorzugt, entweder mit Feldgrünfläche oder einfach nur als milchige pie gefüllt werden. Die wichtigsten Zutaten sind frische Milch, Mehl und Feldgrünfläche.
    • Gegrilltes Fleisch ist charakteristisch für Vlore, und in jedem Restaurant gefunden. Die Nähe des Meeres und der Qualität der Weiden geben das Fleisch in diesem Bereich ein unvergleichliches Geschmackserlebnis. Lamm aus Karaburun über dem offenen Feuer gekocht ist besonders lecker.
    • Joghurt in Vlore wird traditionell hergestellt und ist anders als der Joghurt in den meisten Ländern Europas produziert.
    • Harapash ist ähnlich zu Brei und wird mit Maismehl, der Darm von Lämmern, Käse und Butter gekocht.
    • Raki ist das traditionelle alkoholische Getränk von Albanien. Das Getränk ist in der Regel Trauben-basierte, aber Sie können auch Raki aus Brombeeren und Pflaumen.
    • Ein weiteres typisches Gericht für Vlore Küche sind Platten mit Meeresfrüchten, Fisch, Muscheln, Garnelen und Hummer.
    Trinken
    Mit dem Strand, wo die Adria und das Ionische Meer, gibt es eine natürliche Mineralquelle, die in den Ozean führt. Einheimische füllen leere Flaschen, um mit ihnen an den Strand zu nehmen, und größere Behälter mit nach Hause nehmen. Sie können einen Aperitif immer in der Nähe der Küste oder in den Bergen von Llogora, ein Naturpark (geschützt).
    Schlafen
    Unterkunft Angebot reicht von luxuriös bis einfach mit einer guten Auswahl an Hotels in dazwischen. Freundlicher Service und gute Gastfreundschaft ist in der Regel anzutreffen. Auch private Wohnungen und Häuser für längere Aufenthalte von 10-15 Tagen, B & Bs und Hostels. Sie campen in einigen Bereichen.
    Lernen
    Der Dialekt von Vlore ist schwer zu lernen, da es eine besondere Art des Sprechens (langsamer als der Rest von Albanien), schwierige 'r' und 'l' ('r', vor allem, wenn der erste Buchstabe eines Wortes, schwerwiegend ist beinhaltet , während 'l' ist etwas zwischen 'l' und 'll', ähnlich dem griechischen 'l') und eine Menge von speziellen Phrasen. Vlore Menschen fast immer 'motra 'und' VIIa '(Schwester und Bruder), wenn Adressierung an jedem anderen, auch wenn es das erste Mal, wenn Sie mit ihnen. Ein berühmter lustige Phrase in Vlore ist 'me ler rehat o Vlla se i thash vllait '(' Get off Bruder, oder ich werde meinem Bruder erzählen ', wenn ein Mädchen müde von einem Jungen wächst ist Flirten).
    Aussteigen
    Sie können versuchen, nach Süden zum malerischen Dorf Vuno, berühmt für seine Schule Hostel Shkolla Kopf - ein Magnet für alle Weitergabe von Rucksacktouristen

    Kontakt

    Kontaktperson versteht folgende Sprachen:
    • Englisch
    • Italienisch
    • Greek

    Email:Klicken, um per Email sofort Kontakt aufzunehmen!
    Telefon:0035533402307
    Fax:flordjan@hotmail.com
    Mobil:00355694414744



    Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus


    Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus


    Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus


    Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus


    Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus


    Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus


    Villa in VLORE (Vlore) oder Ferienwohnung oder Ferienhaus


    Weitere Bilder...

    Bewertungen von Mietern

    Bewertungen gesamt: 1
    Exzellent:
    (1)
    Sehr gut:(0)
    Gut:(0)
    In Ordnung:(0)
    Schlecht:(0)
    Durchschnittliche Bewertung:
      1 bewertungen von mietern


    Um Bewertungen auf French einzusehen klicken Sie hier (1)

    Alle 1 Bewertungen anzeigen
    Vorheriges Ferienhaus in Vlore Nächstes Ferienhaus in Vlore
    Vorheriges Ferienhaus in Albanien


      belegter Zeitraum
    Januar
    MoDiMiDoFrSaSo
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031
    Februar
    MoDiMiDoFrSaSo
    1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728
    März
    MoDiMiDoFrSaSo
    1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031
    April
    MoDiMiDoFrSaSo
    1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    30
    Mai
    MoDiMiDoFrSaSo
    123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031
    Juni
    MoDiMiDoFrSaSo
    123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930
    Juli
    MoDiMiDoFrSaSo
    1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031
    August
    MoDiMiDoFrSaSo
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031
    September
    MoDiMiDoFrSaSo
    12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    Oktober
    MoDiMiDoFrSaSo
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031
    November
    MoDiMiDoFrSaSo
    1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930
    Dezember
    MoDiMiDoFrSaSo
    12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31
      belegter Zeitraum
    Januar
    MoDiMiDoFrSaSo
    123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031
    Februar
    MoDiMiDoFrSaSo
    123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728
    März
    MoDiMiDoFrSaSo
    123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
    April
    MoDiMiDoFrSaSo
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    2930
    Mai
    MoDiMiDoFrSaSo
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031
    Juni
    MoDiMiDoFrSaSo
    12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    Juli
    MoDiMiDoFrSaSo
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031
    August
    MoDiMiDoFrSaSo
    1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031
    September
    MoDiMiDoFrSaSo
    1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    30
    Oktober
    MoDiMiDoFrSaSo
    123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031
    November
    MoDiMiDoFrSaSo
    123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930
    Dezember
    MoDiMiDoFrSaSo
    1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031
      belegter Zeitraum
    Januar
    MoDiMiDoFrSaSo
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031
    Februar
    MoDiMiDoFrSaSo
    12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    242526272829
    März
    MoDiMiDoFrSaSo
    1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031
    April
    MoDiMiDoFrSaSo
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930
    Mai
    MoDiMiDoFrSaSo
    123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
    Juni
    MoDiMiDoFrSaSo
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    2930
    Juli
    MoDiMiDoFrSaSo
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031
    August
    MoDiMiDoFrSaSo
    12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31
    September
    MoDiMiDoFrSaSo
    123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930
    Oktober
    MoDiMiDoFrSaSo
    1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031
    November
    MoDiMiDoFrSaSo
    1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    30
    Dezember
    MoDiMiDoFrSaSo
    123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031
    [ Impressum & Werbung ] [ Geschäftsbedingungen ] [ Populäre Suchen nach Ferienhaus ] [ Ferienhaus Blog ] [ Wohnung ] [ Billig ins Ausland telefonieren ] [ Virtuelle Telefonanlage ]