Bildersuche NACH FERIENWOHNUNG ODER FERIENHAUS SUCHEN
Vacation Rentals Ferienhaus & Ferienwohnung alquiler casa vacaciones Location vacances
AL SIL RAM

Bewertungen für 'Al Sil Ram'

Bewertungen gesamt: 2
Exzellent:
(2)
Sehr gut:(0)
Gut:(0)
In Ordnung:(0)
Schlecht:(0)
Durchschnittliche Bewertung:
  



von Bernd & Christine am 03.05.2012
Wir verbrachten eine herrliche Woche im April 2012 in der Ferienwohnung Al Sil-Ram in Alfacar (Andalusien). Ein Tipp für alle, die Kunst, Kultur und einzigartige Natur schätzen.
In dem Haus von Marlis und Lothar, einem deutschen Ehepaar, sind 2 Ferienwohnungen zu vermieten. Die Ferienwohnung im Erdgeschoss ist geräumig mit einem großen Wohnraum nebst Küche, Schlafraum und Bad. Die Unterkunft ist einfach und zweckmäßig ausgestattet und hat alles, was man braucht, um sich wohl zu fühlen.
Das alte andalusische Dorfhaus ist mit viel Liebe zum Detail ausgestaltet. Die erhalten gebliebenen Holzdecken in den Räumen, schöne alte Holztüren und Fensterläden vermitteln einen ländlichen stimmungsvollen Charme. Der idyllische Innenhof mit vielen Pflanzen, kann für Mahlzeiten im Freien und endlose Gespräche genutzt werden. Die sehr ruhige Lage ist bestens geeignet für alle, die die Hektik der ca. 7 km entfernten Großstadt Granada eher meiden möchten. Wir jedenfalls schliefen tief und lange und fühlten uns schon nach 2 Tagen wunderbar erholt.
Alles was man fürs leibliche Wohl benötigt, ist in unmittelbarer Nähe (Supermarkt, Metzger, viele Bäcker) verfügbar, ganz zu schweigen von den einladenden Restaurants und Kneipen.
Das Haus ist eine einzigartige Galerie, angefüllt mit dem immensen Portfolio von Kunstwerken der Künstlerin Marlis Leue, die über ein eindrucksvolles Repertoire künstlerischer Talente verfügt. Besonders beeindruckt haben uns ihre Keramiken. Kunstliebhaber haben die Möglichkeit, einige der Objekte zu erwerben.
Marlis und Lothar lassen beides zu: Nähe und Distanz. Wir haben ihre Nähe genossen und von vielen wertvollen Insider-Tipps für unsere Ausflüge profitiert. Und bei Gesprächen über Kunst und Vollwertkost einige Male die Zeit vergessen.
Die nahegelegene Stadt Granada mit ihrem großen Kulturangebot kann leicht mit dem Bus erreicht werden, der in unmittelbarer Nähe der Ferienwohnung abfährt (einfache Fahrt: 1,35 ¤). Wer gerne in dem Naturpark "Sierra de Huetor" wandern möchte, hat es auch nicht weit, und wird von einer einmaligen Natur belohnt, mit Blicken auf die schneebedeckten Berge der Sierra Nevada und mit klarer, reiner und unbelasteter Luft, in der das Atmen zum Genuss wird.
Weil es noch so viel mehr zu sehen gibt, werden wir einfach wiederkommen müssen, in diese einladende Ferienwohnung, zu Marlis und Lothar!


von Albert Weber am 17.06.2011
Es hat uns sehr gut gefallen, super nette Eigentümer, die uns viele Tipps gegeben haben. Wir haben das Haus mit den vielen Kunstwerken genossen, die Ruhe im Patio, wo wir oft gesessen haben, die Umgebung und natürlich auch Granada, alles auf besondere Art, wie es Touristen normaler Weise nicht erleben. Wir kommen sicher noch einmal wieder.



[ Impressum & Werbung ] [ Geschäftsbedingungen ] [ Populäre Suchen nach Ferienhaus ] [ Datenschutzerklaerung ]
[ Ferienhaus Blog ] [ Wohnung ] [ Billig ins Ausland telefonieren ] [ Virtuelle Telefonanlagen ] [ Virtuelle Telefonanlage ]